Ein Forum für Renewbility – Abschlussveranstaltung in Berlin

Die Ergebnisse von „Renewbility III “ zeigen, dass  eine vollständige Dekarbonisierung des Verkehrssektors möglich ist – und welche Optionen dafür existieren. Am Dienstag, 8. November 2016, wurden die Erkenntnisse in Berlin rund 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmern vorgestellt. Dabei präsentierte das Forschungsteam, bestehend aus dem Öko-Institut, dem DLR – Institut für Verkehrsforschung, dem Institut für Energie- und Umweltforschung (IFEU) sowie INFRAS, die zentralen Ergebnisse aus der dritten Projektphase. Im zweiten Teil der Veranstaltung diskutierten Vertreter aus Wirtschaft, Stadtverwaltung und Verbänden über die Bedeutung des Verkehrs für die Lebensqualität in Städten sowie die Möglichkeiten der Energieversorgung für den Verkehrssektor.
Die Ergebnisse von Renewbility III erhalten Sie unter folgenden Links: